inadäquat


inadäquat
ịn|ad|äquat [auch ...'kva:t] <lateinisch> (nicht angemessen)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Inadäquat — (v. lat.), ungleich, unangemessen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Inadaquāt — (lat.), unangemessen, unpassend …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Inadäquat — Inadäquāt (lat.), unpassend, unangemessen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Inadäquat — Inadäquat, lat. deutsch, ungleich; unangemessen …   Herders Conversations-Lexikon

  • inadäquat — deplatziert, fehl am Platz, nicht angemessen, unangebracht, ungeeignet, unpassend, unrecht, verfehlt; (geh.): ungebührlich, ungeziemend, unschicklich; (ugs., meist abwertend): unmöglich; (abwertend): unqualifiziert. * * * inadäquat:⇨unangemessen… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Inadäquat — Adäquat (lat. adaequare, gleichmachen) bedeutet im allgemeinen Sinne: angemessen, sich deckend, passend, übereinstimmend. Gegenteil: inadäquat (nicht deckend, unpassend) Insbesondere in der Wahrheitstheorie bedeutsamer Begriff. So übernahm Thomas …   Deutsch Wikipedia

  • inadäquat — verfehlt; unverhältnismäßig; deplatziert; fehl am Platze; unangebracht; unangemessen; unpassend * * * ịn|ad|äquat 〈Adj.〉 unpassend, unangemessen, nicht entsprechend; Ggs adäquat * * * ịn|ad|äquat [auch: … kva:t] <Adj.> [aus lat …   Universal-Lexikon

  • inadäquat — ịn·adä·quat, in·adä·qua̲t Adj; geschr; nicht adäquat ≈ unangemessen <eine Darstellung> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • inadäquat — ịn|ad|ä|quat auch: ịn|a|dä|quat 〈Adj.〉 nicht passend, unangemessen, nicht entsprechend; Ggs.: adäquat …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • inadäquat — ịn|ad|äquat [in...2 u. ↑adäquat]: nicht passend, nicht entsprechend, unangemessen (speziell von unpassenden Gefühlsäußerungen gesagt, wie sie bei Schizophrenie vorkommen, z. B. unbegründetes Lachen bei traurigem Anlaß) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • inadäquat — in|adä|quat* [auch ... kva:t] <zu ↑in... u. ↑adäquat> unangemessen, nicht passend, nicht entsprechend; Ggs. ↑adäquat …   Das große Fremdwörterbuch